20.08.14: Hörerinnengrillen in Hannover

Wie schon in der allerletzten Folge von NSFW wird es am 20. August 2014 in Hannover das ebenfalls letzte NSFW-Hörerinnengrillen geben bei dem natürlich sowohl Tim als auch Holgi anwesend sein werden.

Wir denken, wir machen den Ort so zwischen 14 und 15 Uhr urbar, auch wenn uns natürlich klar ist, dass einige erst später kommen werden. Aber wir setzen natürlich auf bestes Wetter und wollen das dann auch genießen. Wir bleiben voraussichtlich bis zum letzten Zug nach Berlin.

Eine Location wurde noch nicht festgelegt, für Empfehlungen sind wir daher sehr aufgeschlossen, damit wir auch die bestmögliche Wahl treffen. Bitte einfach was in den Kommentaren vorschlagen und auch sagen, warum die jeweilige Location von Vorteil ist. Wir treffen dann rechtzeitig vorher eine Entscheidung.

Wir treffen uns wir mehrfach vorgeschlagen an der Wiese bei der Fußgängerbrücke nahe der Flußmündung Ihme/Leine, neben dem “Strandleben”.


Größere Kartenansicht

Wir bitten, das Treffen mit Grills, dem entsprechenden Zutaten und hoffentlich auch kalten Getränken zu unterstützen. Durch die Anreise aus Berlin wird es uns leider nicht möglich sein, mit Ausstattung und Gerät anzudackeln. Wir zählen auf Euch.

Wer gedenkt, zu kommen, möge sich wie gewohnt hier mit einem “+1” (oder wie viele ihr auch immer seid) eintragen und ggf. noch dazu schreiben, was mitgebracht wird.

122 Gedanken zu „20.08.14: Hörerinnengrillen in Hannover

  1. Pingback: Ende | Not Safe For Work

  2. +1
    Nudelsalat und evtl. einen kleinen Kugelgrill dabei.
    Zur Location:
    Finde den Park gegenüber der Uni nicht schlecht. Da ist mehr als genug Platz und die Toiletten der Uni sind auch in der Nähe.
    Straßenbahn mit ein mal umsteigen vom Hbf aus ist direkt vor der Nase.

      • Jap, der Welfengarten macht Sinn.

        Vom Hauptbahnhof kommt man da super hin: Einfach aus’m Hauptbahnhof raus zur Kröpcke U-Bahn Station gehen (die befindet sich zwei Minuten vom Bahnhof entfernt…) und dann mit der 4 oder 5 zur Leibniz Uni Station fahren. Dauert alles höchstens 10 Minuten!

        Alternativ bieten sich noch der Georgengarten an. Der ist einfach auf der andern Seite der Leibniz Uni Station… :)

    • Ich meinte eigentlicih den Georgengarten vor der Uni;)
      Ist aber beides Gut, obwohl ich nicht weiß wie das im Welfengarten mit Grillen ist. Allerdings gibt es weiter hinten Richtung Mensa auch 2-3 Tische mit Bänken die man nutzen könnte, falls diese frei sind.

      Achja, ist ein kleiner Grill, ca 29cm Durchmesser.
      Vielleicht hat ja noch jemand die Möglichkeit einen weiteren mitzubringen neben meinem und dem Son of a Hibachi, werden ja doch einige Leute:)

      Für Besteck und Teller ist jeder selbst verantwortlich?

  3. +1 Würde Grillgut mitbringen, also Wurst und Fleisch. Ich denke der Georgengarten wäre schon gut, hab aber noch nie in der City gegrillt.

  4. Ach mensch, ich finde den Termin in der Woche echt elend! Aber um nach der Arbeit noch vorbei zu schauen ist die Strecke Braunschweig Hannover einfach zu lang.18:20 BS -> 19:05 Hannover Hbf… Und dann irgendwie um 21:55 wieder am Bahnhof sein um zurück nach BS zu gondeln… Deshalb schlage ich einfach mal Braunschweig als Location vor (Oder einen Termin am Wochenende). Ist ja fast innerhalb Hannovers ;-) und noch näher an Berlin.

  5. +3
    Wir sind zu dem Zeitpunkt bei Familie in Kassel auf Urlaub und werden die paar km nach Hannover rüberkommen. Einen Grill können wir nicht mitbringen, jedoch das übliche Gargut und Getränke, so gut gekühlt wie irgend möglich.

  6. +1 …
    Ich würde das Strandleben an de Ihme vorschlagen.
    Dort gibt es genügend Platz zum Grillen.
    Desweiteren ist dort eine “Strandbar” bei der es kalte Getränke und Snacks, sowie Toiletten gibt. Man bräuchte also nur noch Was zum Grillen.

    Habe mal eine Liste angefangen, vielleicht kann jeder dort eintragen was er mitbringt und wie viele Leute dabei sind.

    https://www.icloud.com/iw/#numbers/BALFcD7EYKOIXWMD236B5yjomIOF_yUNdsyF/Checkliste

    Zum Strandleben kommt man zu Fuß von der Haltestelle Königsworther Platz innerhalb von 5 Minuten.

    @ Holgi und Tim, es wäre mir eine Ehre euch vom Bahnhof abzuholen und dort mit hinzunehmen und auch wieder zum Bahnhof zu bringen falls gewünscht.

  7. Hier mal ein paar konkrete Locationsvorschläge mit gmaps-Link und Kurzbeschreibung:

    Wiese vor dem Wilhelm Busch Museum / Georgengarten
    https://goo.gl/maps/zZE5r
    viel Platz,kein Regenschutz, keine Toiletten (soweit ich weiß)

    Leibniz Tempel /Georgengarten
    https://goo.gl/maps/SX2qq
    im Notfall begrenzter Regenschutz, keine Toiletten

    Wiese an der Hauptuni / Welfengarten
    https://goo.gl/maps/WYJvj
    viel Platz, Toiletten in der Uni (Öffnungszeiten?), bei Regen unterstellen am Gebäude

    Brücke beim Strandleben (Nähe Faust-Gelände) / Ihme (Linden)
    https://goo.gl/maps/i6NVu
    nette Ecke mit (Kunst-) Strand in der Nähe, Toiletten beim Strandleben (Gebühren?) nicht soo viel Platz, bei Regen unter die Brücke

    Die vorgeschlagenen Locations sind alle relativ zentral in Hannover und sind in max. 30 Minuten vom Hauptbahnhof mit Öffis erreichbar (inkl. Fußweg). Parkmöglichkeiten sind begrenzt vorhanden (schätze mal mit jeweils max. 10 Minuten Fußweg sollte sich was finden lassen).

    Als weitere möglicherweise noch zentralere Grillmöglichkeit fällt mir noch die Eilenriede (Stadtwald) ein. Da kenne ich mich allerdings nicht so aus und ´”wildgrillen” im Hochsommer im Wald ist glaube ich eher unerwünscht.

    Was noch fehlt ist eine echte Schlechtwetter-Ausweichmöglichkeit, die hinreichend Fassungsvermögen hat. Bis max. 20 Personen sollte sich mit einem Tag Vorwarnzeit schon irgendeine Kneipe finden lassen. Wenn es mehr wird bin ich überfragt.

  8. Kann leider nicht teilnehmen, möchte aber das Ihme über am Zusammenfluß von Ihme und Leine gegenüber der Faust vorschlagen. Ist ein schöner Platz zum Grillen, direkt am Wasser und für Getränkenachschub ist aus Linden mit Europas höchster Dichte an Kiosken sicher gesorgt.

  9. Als Ex-Student bin ich auch für das Treffen an der Ihme. Zu Fuß ist es ja nur ein Katzensprung zum Georgengarten.
    Ich kann leider nur zwei Stunden bleiben. Bringe einen kleinen Eimergrill und Grillgut für mich mit.
    +1

    • Bringe außerdem ein paar alkoholfreie Säfte und Wasser mit da selbstfahrer. Da ich mein Grillgut Kühlen muss kommen die Getränke handwarm mit. Habe zwar Grillkohle aber keinen Grillanzünder. Außerdem 20 Trinkbecher und Pappteller aber ohne Messer und Gabel.

  10. +1 … extra Urlaub genommen : ) Da ich mit der Bahn aus Hamburg komm werd ich wohl einfach in Hannover in den Supermarkt springen und was Getränke/Fleisch für die Allgemeinheit mitnehmen.

  11. +1
    Ich schlage auch die lange Wiese gegenüber der Uni vor. Dort ist grillen auf jeden Fall erlaubt und man hat einen schönen Blick. Auch das Strandleben an der Leine/Ihme bietet sich an und ist von dort ja nur 5 min. weg. Beide Orte sind vom HBF in max 15 min mit der Straßenbahn zu erreichen.

    Am liebsten würde ich ja aufgrund der Idylle eine Location am Maschsee vorschlagen, nur dort ist das grillen fast überall verboten und daher ungeeignet. Desweiteren ist bis 17.8. noch Maschseefest und deswegen werden doch noch überall Arbeiter sein, die die Stände abbauen.

    Ich werde kaltes Craftbeer aus dem Craftbeerkontor in der Nachbarschaft mitbringen und evtl noch ein paar Snacks.
    Über einen spontanen Locationwechsel falls es regnet, ist mir bisher noch nix passendes eingefallen.

  12. +1

    Werde wohl mit der Bahn anreisen und daher froh über einen Ort, der gut per ÖPNV zu erreichen ist. (Aber da seid ihr sicher auch schon selbst drauf gekommen.)

    Aufgrunddessen bin ich auch nur Selbstversorger, würde also Wurst und Bier für den Eigenbedarf mitbringen.

  13. +1

    Anreise mit dem Zug aus Heidelberg, Abreise 19.41 Uhr Hbf (letzter durchgehender Zug mit akzeptabler Ankunftszeit). Gibt’s den Supermarkt im U-Bahnhof Kröpcke noch? Ich würd Grillgut und ungekühlte Kaltgetränke mitbringen.

  14. + 2 bis 4

    Wir deklarieren das als Betriebsausflug (ist gerade eh nichts los …) und bringen frischen Seefisch aus Bremerhaven mit, inkl. Zitronen und Alufolie.

    Wir dachten an 2-3 Kg Fisch, den wir gerne auch gegen Fleisch tauschen.

    Falls mehr Fisch gewünscht wird, dann bitte hier melden. Ich kaufe am Mittwoch ein.

  15. +2
    wir bringen ca. 2 kg gemischtes Grillfleisch (frisch vom Schlachter) sowie eine gemischte Kiste mit Coca Cola, Fanta und Sprite mit inkl. Einweg Becher.

  16. +2
    Bringe Grillgut, Brot und Grünen Veltliner mit! Alle locations sind eigentlich o.k.! Würde den Welfengarten bevorzugen! Kann leider keinen Grill beisteuern!

  17. +1
    Hallo Leute,

    ich bringe das Übliche zum Grillen mit, Wurst, Salate(leider nur gekauf), Zikzak, usw.
    Einen Grill (Auch etwas größe) könnte ich mitbringen, wenn die Location mit einem Wohnmobil zu befahren ist und ich die genaue etscheidung schon am Dienstag kenne. Dann könnte ich auch Strom zum laden von Com-Devices aus Solarer Quelle bereitstellen.
    Einen richtigen Vorschlag für eine Location habe ich aber nicht, da fallen mir z.B. der Silber See in Langenhagen oder der Altwarbüchener See ein. Leider kenne ich die nur vom Vorbeifahren. Daher kann ich nicht sagen ob man da grillen kann und mit den Auto so dicht drann kommt.

    Wenn da also jemand genauere Ortzkenntnis hatt bitte her damit.

    Ach ja ich komme erst ab 17:00 aus dem Büro raus.

  18. +1

    Ankunft 14:37 Uhr am Hauptbahnhof

    Da Anreise von Berlin: gute Laune und was ich so in den Rucksack bekomme.

    Rückfahrt: 19:21 Uhr am Hauptbahnhof

  19. Puh, hatte gar nicht realisiert dass das ein Mittwoch ist…
    Da wäre ich ja nach der Arbeit erst um 17 Uhr in Hannover.
    Sonst müsste ich mal sehen ob ich kurzfristig frei bekomme um mit dem NDS-Ticket aus Bremen anzureisen.
    Könnte dann meine Käse gefüllten Bacon Chilis aus eigener Anzucht beisteuern. Die reifen gerade ab. Die sind immer heiß begehrt, auch bei nicht scharf Essern.
    Mal sehen ob ich das irgendwie schaffe…

  20. +2 Große und +2 Kleine…

    Ich bin übrigens für den Welfengarten hinter der Uni.

    Lennart, aka der faule Student, der nicht laufen mag… (meine Podkarte)

  21. WICHTIG:
    Die Stadtbahn 10 zum Treffpunkt (Haltestelle Glocksee) fährt Bauarbeiten geschuldet nicht vor dem Hbf ab sondern unterirdisch. Die Stadtbahngleise finden die nicht ortskundigen Im Untergeschoss des Hbf höhe Gleis14/Burger King. Dort dann an der Seite wo Rossmann ist runter gehen und dort das rechte Gleis (da bin ich mir aber nicht 100%ig sicher).

  22. ———————————
    Um zum Treffpunkt zu kommen:

    Vom Hauptbahnhof die S-Bahn 10 nehmen und bis zur Leinaustraße fahren (10 Minuten). Ihr befindet euch nun auf der Limmerstraße, der einzigen Straße in ganz Hannover, auf der sich alle Hipster treffen.

    Folgt der Limmerstraße in Richtung der ersten Kreuzung, bis ihr bei der zweite Straße links in die Nedderfeldstraße abbiegt.

    Dieser einfach immer folgen, bis zur Wiese. Über den Wiesenweg, über die Brücke und schon ist der Treffpunkt links (10 Minuten)

    Hier noch mal als Google Maps Route (Den letzten Schritt mit dem Emma-Frede-Weg einfach vergessen und stattdessen nach der Brücke nach links schauen und freuen :)
    https://goo.gl/maps/hFoH3
    ———————————

  23. +1
    mit Kartoffelsalat, Kräuterbutter, Papptellern, Plastikbesteck (was noch so da ist, keine Ahnung wie viel das noch ist) und Müllbeuteln

  24. +1
    Bringen alle, die einen Grill dabei haben auch Kohle mit? Ich werde sicherheitshalber mal einen Sack einpacken. Außerdem Ein bisschen Grullgut. Ich wohne praktischerweise 5 Fahrradminuten entfernt, wenn ihr feststellt, dass irgendwas fehlt bitte mal auf diesen Beitrag antworten. Ich werde sehen, dass ich was organisiere. Werde voraussichtlich erst nach Feierabend (ab ca 17.30 Uhr). Da sein.

    Und hier noch mal zur Sicherheit:
    Zieht Euch was WARMES an! Wir haben hier gerade 11 Grad und ordentlich Wind. Spätestens wenn nachher die Sonne weggeht können wir Glühwein ausschenken…

  25. +1
    Aber nicht von Anfang an, eher mittlerer bis später Nachmittag.
    Ein bisschen alkoholfreies Bier. Viel kriege ich mit Rad und Zug nicht mit

  26. Ich bringe ein paar Flaschen Club-Mate Granatapfel und ICE-T sowie Einwegbesteck mit. Mache mich jetzt auf den Weg. Bis später.

  27. +1
    bringe ein wenig Grillgut und Bier mit. Zudem Pappteller und Plastikbesteck (wieviel weiß ich jetzt nicht)
    Ich habe auch noch einen Pavillon im Auto, weiß aber nicht wie es da mit dem Aufstellen von solchen Teilen ist.

  28. Leider genau wie letztes Jahr viel zu kurz :(

    Wie wärs mit 2-3 mal pro Jahr und am Wochenende?

    Vor allem da der Podcast ja jetzt bedauerlicherweise ausfällt wird ja wohl ein bischen Zeit frei werden. Wie wäre es denn da mit 2x pro Jahr in Berlin weil euch das weniger Aufwand kostet und 2x auserhalb Berlin weil es den rest der Republik auch gibt. Nur mal so als Vorschlag …

  29. toll war es das Hörerinnen grillen und schön euch beide und die ganz andere bände mal kennengelernt zu haben. auch an dieser stelle nochmals ein dickes DANKE für alles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.